Stadtrundfahrt

  • 06.08.2019

An den Frühstückstischen verspürte man bereits eine leichte Aufregung und Freude der Bewohner und Bewohnerinnen. Sie unterhielten sich angeregt miteinander und gemeinsam wurde darüber nachgedacht, wo uns unsere Stadtrundfahrt heute überall hinführt.

Als der Bus um neun Uhr vor dem Stadtpalais vorfuhr, waren bereits alle Interessierten gut vorbereitet und in freudiger Erwartung. Nachdem Alle einen Sitzplatz im Bus gefunden hatten, ging unsere Fahrt los. Sie führte uns durch die verschiedensten Stadtteile Leipzigs.

Der Busfahrer steuerte den Bus gekonnt durch enge Straßen, während ein Stadtführer Wissenswertes über die einzelnen Sehenswürdigkeiten erzählte.

 

Gespannt hörten sich die Bewohner und Bewohnerinnen die Schilderungen an, ab und zu hörte man aus der einen oder anderen Ecke des Busses: „ Hier ist die Praxis von meinem Zahnarzt“,…, “hier habe ich gearbeitet.“ Eine kurze Reise in die Vergangenheit, welche sicher für jeden Einzelnen unterschiedliche Emotionen an Vergangenes weckte. Nach der zweistündigen Fahrt bog der Bus wieder in die Sebastian - Bach Straße ein. Der Busfahrer sowie der Stadtführer wurden mit einem lauten Applaus verabschiedet, was vermuten lässt, dass dieses Erlebnis positive Resonanz fand.

Ein gelungener Ausflug!

Zurück