Hypnose als weiterer Teil unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagement

  • 06.11.2018

Jeder Mensch besitzt tief verankerte Verhaltensweisen, positiv wie negativ, von welchen er genau weiß, dass sie seine Stärken sein können ihn aber auch krank machen und letzten Endes auch umbringen können. Nehmen wir zum Beispiel das Rauchen, den Konsum von Alkohol, den übermäßigen Genuss von Kaffee oder eine ungesunde Ernährung. Dies alles sind ganz klar gesundheitsgefährdende Gewohnheiten.

Um unsere Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen und zu motivieren, sich der Herausforderung zu stellen, bieten wir ihnen die Möglichkeit der Hypnose. Der Leipziger Mental Coach Daniel Hoch hat sich dahingehend spezialisiert. Daniel Hoch sagt zu seiner Arbeit und seinem Angebot Folgendes: „In meiner Arbeit als Mental Coach reflektiere und inspiriere ich die Menschen zur Weiterentwicklung vom Ist-Zustand ihrer Gedanken, Glaubenssätze und Denkmuster. Da Denkmuster, Glaubensmuster und Gewohnheiten seit Jahren und Jahrzehnten verfestigt sind, arbeite ich mit Reflexions- und Achtsamkeitstechniken, um Wünsche–Träume–Ziele endlich oder eher zu realisieren. Dabei geht es mitunter auch um Stress, Blockaden und Ängste. Jeder Mensch besitzt eigene sehr stark ausgeprägte Heilungskräfte. Immer, wenn wir uns verletzen oder erkranken, werden diese von Natur aus gestartet und beginnen die Verletzung zu bekämpfen. Bei der Entstehung und Aufrechterhaltung von Erkrankungen hat vor allem emotionaler Stress einen tragenden Einfluss. Stress schwächt das Immunsystem erheblich und öffnet somit selbst schweren Erkrankungen Tür und Tor. Hypnose ist dabei eine faszinierende und kraftvolle Methode, die es ermöglicht, die außergewöhnlichen inneren Fähigkeiten zu nutzen, über die jeder Mensch verfügt, um uns selbst von innen heraus zu helfen. Dies setze ich nicht nur ein, ich erlerne meinen Klienten vielmehr die Selbsthypnose und zeige ihnen die Kraft der Meditation. Ob für Raucherentwöhnung,Stressreduktion, Steigerung der Lebensqualität oder auch das Durchbrechen von Blockaden und Lebenshemmnissen im Beruf und Alltag.“

Mit seinen individuellen Coachings und Seminaren bringt Daniel Hoch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und somit auch die Unternehmen voran. Sein Einsatz fußt auf aktuellen gesundheitswissenschaftlichen Erkenntnissen fernab von pseudo-quacksalberischen Ermutigungs-Ritualen. Herr Hoch ist definitiv eine gewinnbringende Investition in die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen.

Einrichtungsleiter Stefan Voigtländer

Mehr zu Daniel Hoch und seinen Angeboten erfahren Sie unter www.danielhoch.com

 

Zurück